Actron
Über Uns    News    Support
 
 
-
electronica 2018
 
image
 
13.–16. November 2018 Messe München - Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik
Besuchen Sie uns in Halle B4, Stand 209.
Lernen Sie die GUI-Experten von Embedded Wizard an unserem Messestand kennen. Es wird gezeigt, wie einfach sich ein HMI Projekt mit dem LIZARD Board realisieren lässt.
 
 Link zum Hallenplan electronica
 

 
-
LIZARD Board
 
image
 
Das LIZARD-Board besitzt wesentliche Vorteile im Vergleich zu anderen Lösungen:
  1. Kompakte Abmessungen durch Verwendung von BGA-Technik: 55 mm x 70 mm
  2. Einfache Spannungsversorgung von 5V bis 38V (Der zulässige Spannungsbereich hängt von der jeweiligen Konfiguration ab)
  3. Mikrocontrollerbasierte STM32-Plattform, kein Betriebssystem notwendig (z.B. Linux)
  4. MCU: STM32F469 (skalierbar)
  5. RAM: 8MB SDRAM (skalierbar)
  6. Speicher: 64MB QSPI-Flash, EEPROM, SD-Karte (skalierbar)
  7. Display: 3.5" / 4.3" / 5" / 7" aus ACT I³-Serie mit PCAP-Multitouch
  8. USB-OTG, USB-Host und USB-Slave-Unterstützung
  9. 43 GPIOs: Digitale und analoge Ein- und Ausgänge an Board-to-Board-Connector
  10. Industrielle Schnittstellen enthalten: u.a. SPI, CAN, UART, LIN, LAN, I²C, I²S
  11. Langzeitverfügbarkeit, kein proprietäres Design: Schaltpläne offen, keine Spezial-ICs
  12. Freies BSP für Embedded Wizard Grafikbibliothek verfügbar
 
LIZARD Application Note (PDF-Dokument) 8.3 MB
 

 
-
Kundenspezifische LCDs
 
image
 
Obwohl TFTs immer mehr den Markt erobern, haben auch weiterhin kundenspezifische LCD Lösungen ihren Platz in verschiedenen Applikationen. Entweder müssen nur Symbole angezeigt werden oder es gibt schlichtweg kein passendes LCD auf dem Markt. Auch der Preis spielt hier eine Rolle, da zur Ansteuerung eines TFTs ein höherer Aufwand nötig ist als bei einem einfachen Glas oder einer COG-Lösung (Chip on Glass). Wir unterscheiden grundsätzlich zunächst einfache Gläser, bei denen keinerlei Controller auf dem LCD verbaut sind, COG mit einem auf dem Glas verarbeiteten Controller IC bzw. komplette Module, auf denen auch komplexe Schaltungen für den Kunden bereits verbaut sind. Als Darstellung kommen zumeist 7 bzw. 14 Segmente, Dot Matrix, spezielle Icons oder eine Zusammenstellung aus den genannten Möglichkeiten zum Einsatz. Für spezielle Icons gilt, alles was gedruckt werden kann, kann auch als Icon auf einem Display erscheinen. Es ist auch möglich, das Glas mit festen Symbolen oder Hinweisen zu versehen oder mit Ihrem Firmenlogo zu bedrucken, welches dann im ausgeschalteten Zustand sichtbar ist. Als Verbindung zu Ihrer Ansteuerung können FFC, FPC, Heatseal, Leitgummis oder auch Pins zum Einsatz kommen, je nach Ihren Vorgaben oder Möglichkeiten. Egal, welches kundenspezifische LCD Sie benötigen, bereits Mengen ab 1.000 Stück sind möglich. Die relativ geringen Einmalkosten sind natürlich von der Art und Weise Ihres LCDs abhängig. Das Design eines kundenspezifischen LCDs ist für uns nur mit geringem Aufwand verbunden. Wir benötigen für eine Kostenabschätzung nur wenige Angaben, die wir am besten in einem persönlichen Gespräch erarbeiten. Durch unsere langjährige Erfahrung können wir bereits im ersten Ansatz die wichtigsten Fragen beantworten.
 
Anfrage Formular für Custom LCD (Word Dokument)
 

 

 
image
 

Signalleuchten & LEDs

Wir zeigen Signalleuchten von CML und LEDs von Kingbright auf unserem Messestand Halle B4, Stand 209.

Link zum Hallenplan electronica
image
 
Neue Brückengleichrichter-Familie KBP2xxG 
Die Familie der Einphasen-Brückengleichrichter von Diotec wurde um die KBP2xxG Serie erweitert. Mit einem Nennstrom von 2A und bis zu 1000V Sperrspannung ist sie im kleinen Single-Inline Gehäuse mit 4mm Raster aufgebaut. Muster der KBP206G sind bereits erhältlich.
Spezifikation der KBP2xxG Serie
 
Impressum  |   Kontakt  |   Datenschutzerklärung
 
 
Copyright © 2018. All rights reserved.
Newsletter abbestellen